Referenzen

Die beste Werbung sind zufriedene Teilnehmer und deshalb lassen wir hier unsere zertifizierten Digitalisierungsmanager zu Wort kommen, die Ihnen gerne auch persönlich Feedback geben.

Inhouse Seminar

 Wir gratulieren acht neuen Digitalisierungsmanagern, die am 14. Februar 2018 den mündlichen und schriftlichen Test vor der IHK Erfurt erfolgreich bestanden haben! Die Teilnehmer stammen alle aus einer großen Unternehmensgruppe* aus dem B2B Großhandel und haben den Lehrgang als Inhouse-Seminar im eigenen Trainingszentrum absolviert.

In der digitalen Ist-Analyse und den sechs Präsenzterminen hat das Team sehr viele Themengebiete praktisch erarbeitet, z.B.:

  • Geschäftsprozessanalyse und Strategieentwicklung nach CANVAS & EKS
  • Digitale Technologien wie Cloud, Internet of Things, künstliche Intelligenz
  • Digitaler Vertrieb mit Marktplatzkonzepten, E-Commerce Trends und Omni-Channel-Konzepten
  • Online Marketing mit Marketing Automation für Bestands- und Neukunden
  • Rechtliche Rahmenbedingungen wie z.B. die neue Datenschutzgrundvorordnung
  • Digitale Organisation, Kultur und Changemangement mit Einblicken in Werkzeuge wie Design Thinking und Scrum

Dazu ein Teilnehmer, Leiter Digitalisierung der Unternehmensgruppe: „Ich bin begeistert von der breiten Basis, die der Lehrgang gelegt hat, da alle relevanten Aspekte von Strategie, über Werkzeuge, Technologien und Organisation vermittelt und in Workshops konsequent auf die Praxis übertragen wurden.“

 

Dabei wurden viele Themen auch hitzig diskutiert, ganz typisch, wenn Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen, Aufgaben, Positionen und Altersgruppen zur Digitalisierung zusammenkommen. Auch zwischen den Modulen ging die Arbeit weiter, sodass im mündlichen Test ein rundes Paket präsentiert werden konnte: eine klare Digitalisierungsvision mit ausformulierter Strategie, abgeleiteten Zielen und den nächsten Veränderungsschritten, präsentiert vom geschäftsführenden Gesellschafter der Unternehmensgruppe. Darauf aufbauend stellten die anderen Teilnehmer die konkreten Umsetzungsprojekte vor, die oft durch schnell realisierbarer Teilprojekte (Quick Wins) flankiert werden sollen. Einig sind sich alle auch in einem Punkt – die Digitalisierung ist eine große Chance für das Unternehmen und muss elementarer Bestandteil der Unternehmenskultur werden.

 

Das Inhouse-Seminar hatte für die Unternehmensgruppe den großen Zusatznutzen, dass immer an konkreten Themen gearbeitet werden konnte und der Transfer schon während der Präsenzmodule stattfand. Außerdem konnten Wunschthemen wie z.B. B2B Marktplätze vertieft und so der Nutzen für das Unternehmen noch erhöht werden. Das Fazit vom Chef ist klar: „Der Lehrgang hat uns in unseren Digitalisierungsideen weiter bestärkt und uns Strukturen und Tools an die Hand gegeben, um nun noch konsequenter in die Umsetzung zu gehen. Ein sehr guter Startschuss, den ich auch anderen Unternehmen empfehle!“

 

*Das Unternehmen steht bei Interesse gerne als Referenz zur Verfügung

Matthias Lehner: Gründer und Geschäftsführer Bodystreet GmbH

Für mich ist das Thema Digitalisierung der Erfolgsfaktor Nummer 1 für Unternehmen und entscheidet darüber, wer in Zukunft am Markt bestehen wird und wer nicht. Deshalb muss und will ich als Geschäftsführer verstehen, worum es geht. Für eine erfolgreiche Umsetzung ist es aber auch wichtig, ein breites Verständnis für die Digitalisierung im Unternehmen aufzubauen, deshalb kamen wir zu zweit. Für uns war dieser Lehrgang ein echter Erfolg: Wir werden zwei sehr wichtige Themen anpacken, die Art, wie wir kommunizieren und wie wir unseren Vertrieb gestalten.

Cheyenne Heumann - Leiterin internationale Expansion bei Bodystreet

Tolles Team, super Referenten und spannende Inhalte. Ich habe mich auf jedes Modul gefreut und sehr viel für uns mitgenommen. Durch die Abschlussprüfung habe ich es geschafft, alle Instrumente auch wirklich auf das Unternehmen anzuwenden. Das war ein echter Gewinn für mich. Diesen Lehrgang kann ich nur weiterempfehlen!

Chris Rimbach - Teamleiter IT Systeme LINDIG

Ein echter Top-Lehrgang mit sehr gut gewählten Inhalten! Auch die Art der Wissensvermittlung ist überzeugend: abwechslungsreiche Methoden, starker Praxisbezug und vor allem viel Interaktion in Workshops. Besonders die praktischen Erfahrungen der anderen Teilnehmer und der Referenten waren für mich wertvoll. Parallel zu den Präsenzmodulen ging der Austausch über die App weiter, z.B. über interessante Artikel. So konnten wir Tools auch direkt praktisch ausprobieren. 

Marcus Kienel - Prokurist Finanzen Sonderpreis Baumarkt

Es war sehr beeindruckend in der mündlichen Präsentation zu erleben, welche Fortschritte alle Teilnehmer während des Kurses gemacht hatten. Bei der Vorstellung der umfangreichen Projekte wurden punktgenau und wie selbstverständlich die Fachbegriffe benutzt, die wir vorher zum Teil noch gar nicht kannten. 

Wichtig war mir vor allem der konsequente Transfer in die Praxis. Statt direkt wieder im Alltagsstress abzutauchen war ich durch die Prüfungsvorbereitung gezwungen, alle Instrumente auch tatsächlich auf unser Unternehmen anzuwenden. Das Projekt „digitale Kundenkarte“ aus der Prüfung befindet jetzt sich in der Umsetzung und wir versprechen uns viel davon! Danke an das ganze Team für die exzellente Betreuung und Unterstützung!

Mario Deibel - eBusiness Koordinator GC-Gruppe

Absolut gelungener Lehrgang mit echtem Mehrwert für mich, obwohl ich schon umfangreiche Vorkenntnisse hatte. Der Kurs hat mir erstmals einen ganzheitlichen Überblick eröffnet, auch in Themengebiete der Strategie, Marketing und Vertrieb, die nicht zu meinen Kernaufgaben gehören. Bereits die vorangestellte Ist-Analyse war wertvoll für mich. Nun nach dem Abschluss kann ich viel zielgerichteter mit den Kollegen aus den Fachbereichen Lösungen erarbeiten. Der offene und sehr praxisbezogene Austausch hat mir wichtige Einblicke in andere Branchen vermittelt und jede Menge Ideen gebracht. Mein vorgestelltes Projekt „Digitale Schnittstellen im Handwerk“ ist schon in Umsetzung!