Intensiv

INTENSIV MIT ANDEREN UNTERNEHMERN AN ZUKUNFTSTHEMEN ARBEITEN –

INTENSIV ABSCHALTEN, UM IN DER NATUR NEUE KRAFT ZU TANKEN!

 

Klingt das für Sie wie ein Widerspruch?

 

In Zeiten der Digitalisierung verändern sich Märkte und Unternehmen rasant schnell. Es gilt, Schritt zu halten und das eigene Unternehmen immer wieder auf die Zukunft auszurichten. Gute Ideen entstehen aber nicht im stressigen Tagesgeschäft. Sie benötigen das Wissen, was alles möglich ist und die Methoden, um das für Sie Sinnvolle auszuwählen. Vor allem aber brauchen Sie Zeit und einen freien Kopf, um innovative Ideen für Ihren Masterplan zu entwickeln.

 

Im Intensivlehrgang des Digitalisierungsmanagers (IHK) geben wir Ihnen genau dafür Raum. In einer intensiven Woche erfahren Sie von unseren Experten, welche Chancen und auch Risiken die Digitalisierung bietet. Dieses Know-how wenden Sie in Workshops mit anderen Unternehmern, Führungskräften und den Referenten praktisch an, um die Grundlage für Ihren individuellen Digitalisierungs-Masterplan zu legen.

Ergänzt wird der Kurs durch geplante Auszeitenwie der morgendlichen Meditation und am späten Nachmittag durch Aktivitäten im analogen Wald-Umfelddes Nationalparks Hainich. Abends "workshoppen" wir in lockerer Atmosphäre und teilen beim gemeinsamen Abendessen unsere Erfahrungen. Wer möchte, übernachtet auch im Waldresort, genießt die Stille der Nacht und spart sich die Fahrtzeit. Nach innovativen fünf Tagen beweisen Sie in einem 90-minütigen Multiple-Choice-Test rund um die Digitalisierung, dass intensives, praktisches Lernen und intensives Abschalten kein Widerspruch, sondern ein Erfolgskonzept sind. 

 

Unser nächstes Intensiv-Seminar startet am 31. März 2019!