INHOUSE

„Der Inhouse Lehrgang hat uns in unseren Digitalisierungsideen weiter bestärkt und uns Strukturen und Tools an die Hand gegeben, um nun noch konsequenter in die Umsetzung zu gehen. Ein sehr guter Startschuss, den ich auch anderen Unternehmen empfehle!“

(Leiter Digitalisierung)

 

Wenn Sie nicht nur einen einzelnen Mitarbeiter, sondern ein ganzes Team zu Digitalisierungsmanagern machen wollen, bietet sich das Inhouse Seminar an. Inhalte, Zielgruppe und Ablauf sind identisch und können individuell noch ergänzt werden. Die Präsenzmodule finden bei Ihnen vor Ort oder an einem Ort Ihrer Wahl statt.

 

Durch die intensive Zusammenarbeit an den Themen Ihres Unternehmens entsteht im Laufe der Module ein eingeschworenes Team, das die gleiche Sprache spricht und mit den Fachbegriffen auch das gleiche meint. Je gemischter das Team hinsichtlich Position, Erfahrung, Firmenzugehörigkeit und Alter ist, desto intensiver werden die Diskussionen. Hier ist Offenheit gefragt. Das Ergebnis: abgestimmte Vision, Strategie und Ziele mit kreativen Ideen, um das Unternehmen für die digitale Transformation fit zu machen.

 

Die Prüfung am Ende des Seminars ist optional - die Erfahrung zeigt, dass ein fester Zeitpunkt hilft, die Ergebnisse zusammenzufassen und auf den Punkt zu bringen.

 

Wie Sie das Team zusammensetzen wollen, entscheiden Sie. Wenn Sie noch eher am Anfang der Digitalisierung stehen, sollte die gesamte Geschäftsführung das Programm durchlaufen. Ist die Grundlage bereits gelegt, so können die Führungskräfte über das Seminar mobilisiert werden. Oder ein Projektteam absolviert den Kurs parallel zum laufenden Projekt und bringt die neuen Erkenntnisse jeweils mit ins Projekt ein.